Dr. Leopold Gruner

Diplom-Chemiker

 

 

 

 

 

jetzt Kontakt aufnehmen

 

Dr. Leopold Gruner

seit 2015 Ausbildung beim Deutschen Patent- und Markenamt und Bundespatentgericht in München

2009-2012 Promotion an der Technische Universität Dresden, Institut für Genetik, Prof. Rödel, Thema „Directed Interface Modifications by GeneticallyEngineered Sur-face Active Proteins“

Note: summa cum laude – Genetik (Biologie)

2009 Diplomarbeit an der Technischen Universität Dresden, Institut für Genetik, Prof. Rödel, Thema „Generierung rekombinanter Proteine mit
Selbstassemb-lierungs- und putativen Automineralisierungsdomänen“

Note: Sehr gut – Biochemie

2004-2009 Studium der Chemie an der Technischen Universität Dresden

Spezialisierung: Organische Chemie, Physikalische Chemie, Biochemie
Note: Sehr gut

BERUFSERFAHRUNG

Seit 2015 Patentanwaltskandidat bei Stolmár & Partner Patentanwälte;
Tätigkeitsbereiche Chemie, Pharmazie, Biologie, Life Science, Medizinprodukte

2015 OLG Düsseldorf, 2. Zivilsenat, VRi. Dr. Kühnen

2013-2015 Patentanwaltskandidat bei Kailuweit & Uhlemann Patentanwälte;
Tätigkeitsbereiche Chemie, Pharmazie, Biologie, Life Science

2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Technischen Universität Dresden

2009-2012 Promotionsstipendiat der DFG – Graduiertenkolleg “Nano- and Biotechnologies for Packaging of Electronic Systems” (DFG 1401/2)