Stolmár & Partner

providing expert intellectual property assistance to clients all over the world
 since 2001

 

 

read more

Kontakt

Hotline: +49 (89) 23 23 67-0
Fax: +49 (89) 23 23 67-67
info@stolmar-ip.com
 

Munich-HQ

Blumenstr. 17
80331 München / goto googlemaps
Deutschland
weitere Standorte

News & Events

News

6th annual Pharma and Life Science day - a great success

6th annual Pharma and Life Science day - a great success

The 6th Pharma and Life Science, organized by Stolmár & Partner and co-hosted by ArnoldRuess and Meyerlustenberger Lachenal, took place last Friday at the beautiful Schloss Suresnes, a gem hidden in Schwabing next to the Englischer Garten. Over 40 in-house counsels discussed a variety of hot topics from pharma and biotech industry, ranging from the ever present CRISPR/Cas over important legal questions such as the newly introduced SPC waiver and the Falsified Medicine Directive to more exotic topics like the Nagoya Protocol and its implications on patent litigation.

Participants raved not only about the choice of speakers and venue, but also about the intimate atmosphere allowing scientific exchange and networking to extend far beyond the five presentation sessions. The day ended pleasantly with a reception at the Seehaus at the lake in the Englischer Garten during which more connections were tied.

Given the positive feedback, we are happy to announce that we have already fixed a date for the 7th Pharma and Life Science Day. So mark 17th July 2019 in your calendar or, even better, register for our newsletter to receive all updates via email.

Weiterlesen …

Stolmár & Partner opens new office in Hamburg

Stolmár & Partner gladly announces that the Hamburg office will move into new premises soon.

In order to further improve availability and service for our clients in Northern Germany, you will find us in the very heart of the city of Hamburg from June 3rd, 2019 on.

Andreas Noack, managing partner of Stolmár & Partner Hamburg, will be glad to welcome you in our new offices at Neuer Wall 71, D-20354 Hamburg.

Please contact him for an appointment andreas.noack@stolmar-ip.com.

Weiterlesen …

Stolmár & Partner ist Mitorganisator und Partner der Veranstaltung „BioLAGO Academy Patente: Geistiges Eigentum erfolgreich schützen!“

Stolmár & Partner wird am 01. Juni 2019 bei der „BioLAGO Academy Patente: Geistiges Eigentum erfolgreich schützen!“ durch Dr. Matthias Stolmár in Konstanz vertreten sein.

Die vom grenzüberschreitenden Life Sciences Netzwerk BioLAGO in der Vierländerregion Bodensee (http://www.biolago.org/) sowie den Mitorganisatoren und Partnern Dr. Luigi de Gaudenzi (http://www.bizios.de/) und Dr. Matthias Stolmár (http://www.stolmar-ip.com/) initiierte Veranstaltung bietet eine Plattform zur Information und Diskussion mit internationalen Experten zum Thema Wissensmanagement und IP in Konstanz.

Anhand von best practice Beispielen werden Schutzrechtsstrategien und Lizensierungsfragen anschaulich und praxisorientiert erläutert. Dabei liegt der Fokus auf den spezifischen Herausforderungen des Schutzes von geistigem Eigentum in den Life Sciences.

Als Keynote-Sprecher wird Michael Theurer, Mitglied des Deutschen Bundestags und stellvertretender FDP-Fraktionsvorsitzender, über „Innovation Nation: Wie wir den Wandel gestalten und Deutschland zukunftsstark machen“ sprechen.

Dr. Matthias Stolmár (Stolmár & Partner) wird einen Vortrag über „Schutzrechtsstrategien Crispr/CAS“ halten.

Weitere Themen sind z.B. wie der Wert und die Wirkung von geistigem Eigentum gesteigert werden kann und welche neuen Chancen sich für kleine und mittlere Unternehmen durch das neue Geschäftsgeheimnisgesetz ergeben. Zudem werden u.a. Schutzrechtsstrategien von Crispr/CAS, die Verwertung verletzter Patente und IP als Schlüsselstrategie für den Erfolg von Start-Ups vorgestellt!

Wir würden uns freuen, Sie auf dieser Veranstaltung persönlich begrüßen und kennenlernen zu dürfen. Für Vorababsprachen stehen wir gern zur Verfügung: m.stolmar@stolmar-ip.com

Weiterlesen …

Dr. Matthias Stolmár of Stolmár & Partner attends "Trademark rights in France and Europe” conference of the Institute Stanislas de Boufflers in Paris

On 1 April 2019, the conference ”Trademark rights in France and Europe” of the Institute Stanislas de Boufflers will take place in Paris. Stolmár & Partner will be represented by Dr. Matthias Stolmár, who will talk about evolutions on recent developments in European trademark law specifically of the implementation in Germany of  EU directive 2015/2436.

Developments in recent case law on trademark rights raise many questions regarding the Courts’ interpretation. The conference will provide an opportunity to exchange and debate the views of technical specialists.

The programme was drawn up by a scientific committee composed of Jacques Azéma, Charles de Haas and Nicolas Binctin.

Further information can be found here: http://www.institutboufflers.org/en/events/

Weiterlesen …

Stolmár & Partner beim deutsch-chinesischen Symposium

Stolmár & Partner beim deutsch-chinesischen Symposium

Am 26. März fand in München das deutsch-chinesische Symposium zum Thema Gebrauchsmuster statt. Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der Zusammenarbeit zwischen DPMA und CNIPA (vormals SIPO) diskutierten Vertreter beider Ämter und Patentanwaltschaften über Unterschiede, Herausforderungen und Zukunftsstrategien für die Entwicklung des „kleinen Schutzrechts“. 

12 000 Gebrauchsanmusteranmeldungen beim DPMA stehen rund rund 2 Millionen Anmeldungen beim CNIPA gegenüber. Ob diese Unterschiede in der Förderungspolitik der chinesischen Regierung begründet liegen und was Deutschland tun kann, um die stetig sinkenden Anmeldezahlen wiederzubeleben, darüber wurde nachmittags in Workshops intensiv diskutiert.

Paul Alexander Wacker, Of Counsel von Stolmár & Partner,  gab dabei mit seinem Impulsvortrag „Quo Vadis? Perspektiven für die Zukunft des Gebrauchsmusters“ Denkanstöße, wie das deutsche System an die Bedürfnisse von StartUps und Einzelerfindern angepasst werden könnte.

Besonders erfreulich an der Veranstaltung war der offene Austausch zwischen chinesischen und deutschen Fachleuten. So wurde von Seiten der deutschen Industrie zwar durchaus Kritik an der schieren Masse an chinesischen Gebrauchsmuster geübt. Andererseits waren sich alle Teilnehmer einig, dass die Maßnahmen der chinesischen Regierung, Bewusstsein für IP in der breiten Bevölkerung zu schaffen, eindeutig Erfolg zeigen.

Neben Herrn Wacker nahm auch Dr. Denise Nestle-Nguyen für Stolmár & Partner an der Veranstaltung teil. Dr. Nestle-Nguyen spricht aufgrund mehrerer längerer Aufenthalte in China fließend Mandarin und betreut bei Stolmár & Partner das China-Desk.

Weiterlesen …

Events

Freitag, 12. Juli 2019

Pharmadays 2019 - Fostering Innovation

Stolmár & Partner, ARNOLD RUESS and Meyerlustenberger Lachenal are happy to invite you to our annual Pharma- and Life Sciences days on 12 July 2019 in the Suresnes Schlössl in Munich.

Weiterlesen …